Trainingszeiten_Jugend
blockHeaderEditIcon

Trainingszeiten  - Sportgelände SV Sallern

A-Jugend Montag und Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr
B-Jugend Dienstag und Donnerstag von 17:30 bis 19:00 Uhr
C-Jugend Montag und Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr
D1-Jugend Dienstag und Donnerstag von 17:15 bis 18:45 Uhr
D2-Jugend (und Mädchen) Freitag von 18:00 bis 19:30 Uhr
E1/E2/E3-Jugend Dienstag und Donnerstag von 17:15 bis 18:45 Uhr
F1/F2-Jugend Dienstag und Donnerstag von 17:15 bis 18:45 Uhr
G-Jugend Mittwoch von 17:00 bis 18:15 Uhr

 

Ansprechpartner
Jugendleiter Detlef Staude detlef.staude[at]sv-sallern.de 0175-8116792
A-Jugend

Detlef Staude

detlef.staude[at]sv-sallern.de 0175-8116792
B-Jugend

Max Hofer
Gregor Schweda

max.hofer[at]sv-sallern.de
-
0151-68135103
0176-80812306
C-Jugend Detlef Staude
Andreas Sager
detlef.staude[at]sv-sallern.de
-
0175-8116792
0151-22262516
D1-Jugend Tobias Gitschtaler tobias.gitschtaler[at]gmail.com 0163-3913780
E1/E2/E3-Jugend

Andreas Schweiger
Max Steiger
Christian Müller

andreas.schweiger[at]sv-sallern.de
-
-
0160-8551366
-
0176-29952441
F1-Jugend Detlef Staude detlef.staude[at]sv-sallern.de 0175-8116792
F2-Jugend

Jasmin Brugger
Marco Radmilovic

-
-
0173-5316752
0151-72300814
G-Jugend


Andreas Bauer
Tobias Eisvogel
Adi Musiol
Jasmin Brugger
-
-
-
-
0151-51737694
0151-67001151
0173-2747910
0173-5316752
Mädchen Waldi Zimmermann
Erik Zimmermann
-
erik.zimmermann[at]sv-sallern.de
0177-6036059
0177-6036045

 

A-Jugend muss sich Naab-Regen II mit 1:4 geschlagen geben

Im Aufeinandertreffen mit der JFG Naab-Regen II musste sich die A-Jugend mit 1:4 geschlagen geben. Der clever und bissiger agierende Gast konnte dabei von Unkonzentriertheiten und Fehlern des SVS profitieren. Trotz optischer, vermeintlicher Feldüberlegenheit der Sallerner in der Anfangsphase stand es nach 30 Minuten 0:2 (10. und 29. Minute). Bitter, weil das die einzigen beiden Torschüsse bis zu diesem Zeitpunkt waren. Hoffnung, das Spiel noch einmal drehen zu können, kam mit dem 1:2-Anschlußtreffer (37.) durch Sharif auf.
Die Gastgeber waren aber trotz grosser Bemühungen nicht mehr in Lage, den Ausgleich zu schaffen. Die Treffer zum 1:3 (89.) und 1:4 (90.+2) machten das Ergebnis deutlicher, als der Spielverlauf war.
Eine vermeidbare Niederlage gegen ein kompaktes Gästeteam. Kopf hoch, am 23.04.2017 um 11:00 Uhr geht's gegen die SG Regenstauf/Laub/Zeitlarn/Wenzenbach.

comments powered by Disqus
Seitenende
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*