SVS-Jugend in Garmisch unterwegs

Garmisch-Partenkirchen.

Vier Tage unterwegs in der Jugendherberge Garmisch waren insgesamt 23 Kinder und Betreuer des SV Sallern . Im Mittelpunkt standen neben Sport, Schwimmen und Fußball auch das Kennenlernen der bayerischen Alpen. So gabs eine Wanderung durch die Partnachklamm und am Abend wurde die Burgruine Werdenfels erklommen. Abgerundet wurde die Osterfahrt mit einem Spieleabend und einem Tischfußball Turnier.

Mit der Maßnahme möchten wir den Zusammenhalt stärken und ein sinnvolles Freizeitangebot bieten, so die Betreuer Andi Schweiger, Tobias Gitschtaler und Detlef Staude.

In diesem Jahr sind noch Fahrten nach Susice in Tschechien, Burg Wernfels, Schwarzenbach und an die Ostsee für Kinder und Jugendliche von 6 bis 19 geplant. Infos bei Detlef Staude, 0175 8116792

    

Photos alle Detlef Staude

Fussball A-Jugend Block
blockHeaderEditIcon



Trainingszeiten:

Montag und Mittwoch
jeweils von 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr

Ansprechpartner:
Detlef Staude - 0175 8116792
detlef.staude[at]sv-sallern.de
 

 

blog_A_Jugend
blockHeaderEditIcon
    SV Sallern Regensburg: Aktive neun Tage an der Ostsee Tolle Erlebnisse rund ums Meer in Prora auf Rügen

    Regensburg / Prora. Keine Berge, Wind und wechselhaftes Wetter und das
    Meer boten für die 18 Jugendlichen und Betreuer des SV Sallern ganz neu

    weiterlesen

    Ferienprogramm in den Pfingstferien 2019

    Fußballcamp beim SV Sallern


    Regensburg. „Fußball begeistert und ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung“, meint der Jugendleiter des

    weiterlesen

    Seitenende
    blockHeaderEditIcon
    Benutzername:
    User-Login
    Ihr E-Mail
    *