*
A-Jugend im zweiten Testspiel mit furiosem 13:0-Sieg

Sehr gut aufgelegt zeigten sich die A-Junioren im Testspiel gegen die zweite Mannschaft der SG Sarching/Illkofen/Bach/Sulzbach/Donaustauf. In einer sehr starken Anfangsphase konnte man schnell zwei Treffer erzielen (6. und 10. Minute, beide Male Mohsen). Im weiteren Spielverlauf zeigten die sehr agilen Hausherren schöne Aktionen in Richtung gegnerisches Gehäuse, ein weiterer Treffer wollte trotz bester Chancen jedoch nicht mehr fallen.
Durch kleine Unaufmerksamkeiten kamen die Gäste gar selber ein paarmal gefährlich in Sallerner Tornähe, letztlich konnte die sehr stabile Innenverteidung mit Hadi und Ahmad Karimi aber Schlimmeres abwenden. So war es ein Doppelschlag in der 41. und 43. Minute durch Mohsen, der ergebnismässig für Klarheit sorgte und man mit einer beruhigenden 4:0-Führung in die Pause ging.

Furios dann nach Wiederbeginn der Sturmlauf und die daraus resultierende Torausbeute. Innerhalb von 15 Minuten konnte das Ergebnis auf 8:0 geschraubt werden. Trotz diverser Auswechslungen und Umstellungen waren die Hausherren nicht mehr zu bremsen und feierten mit 13:0 einen in dieser Höhe nicht für möglich geglaubten Sieg.
Die weiteren Treffer erzielten nochmals Mohsen (2), Ahmad Karimi (2), Javid (2), Sharif, Abdulfazl und Najmuddin.

In zwei Wochen am 18.03.2017 um 15:30 Uhr beginnt dann mit dem Auswärtsspiel bei ESV 1927 die Punkterunde.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail